Startseite

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Euch auf der Startseite von sogesehen, unserem gemeinschaftlich betriebenen Foto-Blog „mitten aus dem Leben“. Schön, dass Ihr zu uns gefunden habt! Wir wünschen spannende Lektüre und inspirierendes Stöbern auf unseren Seiten und freuen uns jederzeit über Kommentare, Fragen, neue Follower etc. – einfach alles, was unsere Motivation hoch und diesen Blog am Laufen hält!


Neue Blog-Einträge:

Hier seht Ihr die zehn jeweils zuletzt veröffentlichten Artikel zum Anklicken und Weiterlesen. Um sämtliche Einträge dieses Blogs vollständig und in chronologischer Reihenfolge aufgelistet zu bekommen, klickt bitte hier oder auf „Blog-Feed“ im Menü am oberen Seitenrand.

Los geht’s:

sogesehen – Monatsfoto Dezember

„Zack“ – so schnell ist es wieder soweit. Der heimelige und festliche Monat Dezember ist angebrochen. Das letzte Aufbäumen des Jahres, bevor auch 2021 Geschichte sein wird. Sogar das Wetter hat sich offenbar vorgenommen, dies allen deutlich zu zeigen. Nahezu pünktlich zum Monatswechsel  fallen die Temperaturen und erster nennenswerter Schnee ist im Süden gefallen. Nun„sogesehen – Monatsfoto Dezember“ weiterlesen

Dorfreiher

Einen grauen und kühlen Sonntagvormittag Ende November nutzt man doch am besten, indem man draußen eine Spazierrunde an der frischen Luft dreht. Einfach so zu Fuß direkt von der Haustür weg, ohne größeren Aufwand. Das tut gut. Und dann nähert man sich dem Ende von besagter Runde und steckt in Gedanken schon fast den Türschlüssel„Dorfreiher“ weiterlesen

Blau-gelbes Engadin – Bericht über eine Fotoreise

Lioba, Merle, Nila, Oldenburgia, Philine, Rosamunde und Quedlinburga – das sind nicht die Namen der Teilnehmer unserer Fotoreise, sondern Hochdruckgebiete, welche uns im deutsch-schweizerischen Raum einen goldenen Oktober beschert haben. Hervorzuheben ist Quedlinburga (was für ein Name!). Sie hatte sich besonders ins Zeug gelegt und begleitete unsere Reise ins Engadin mit strahlend blauem Himmel und„Blau-gelbes Engadin – Bericht über eine Fotoreise“ weiterlesen

sogesehen – Monatsfoto November

Eigentlich ist das ein bisschen geschummelt: Das hier vogestellte Titelbild des Monats November ist am letzten Tag des Vormonats aufgenommen worden. Man möge mir das nachsehen, denn die Versuchung war einfach zu groß… Am Sonntag vergangener Woche (eben dem 31.10.) war ich nämlich mit einer kleinen Gruppe zum Fotografieren im nahegelegenen Kaiserstuhl unterwegs. Wir hatten„sogesehen – Monatsfoto November“ weiterlesen

Klein aber fein

Wer mich kennt, der weiß, dass ich den Herbst liebe. Die Farben, den Geruch von nassem Laub auf einem Spaziergang durch den blätterbunten Wald. Den Nebel, der übers Land zieht und die Landschaft in ein diffuses Licht taucht. Ein Licht, das nur der Herbst zustande bringt. Faszinierend und Zauberhaft. Diese besondere Stimmung, wenn man an„Klein aber fein“ weiterlesen

Rosa macht den Unterschied

Siloballen in Rosa! Ich muß gestehen, in Weiß oder Grün fallen mir diese runden Ballen gar nicht mehr auf. Sie sind so alltäglich geworden und gehören in eine ländliche Gegend wie Kühe, Pferde und Schafe. Aber in Pink-Rosa? Ist das nur ein Scherz, oder steckt da eventuell mehr dahinter?Nachdem ich diese farbigen Kugeln in Norddeutschland„Rosa macht den Unterschied“ weiterlesen

Sylvain und die anderen

Der Spätsommertag am Mittelmeer geht zur Neige. Das Wetter ist noch immer wunderbar in Le Grau-du-Roi an der französischen Südküste – warm, sonnig, trocken, klar, windig. Ein paar wenige Leute baden noch in den Fluten oder gehen am Strand spazieren. Kaum zu glauben, dass wir schon Mitte September haben. Klingt wie Nachsaison? Nicht für alle.„Sylvain und die anderen“ weiterlesen

Vier-Gipfel-Tour in Hochfügen

Nach unserer ersten Urlaubswoche in Südtirol ging es für uns für eine weitere Woche weiter nach Österreich. Unser Domizil, ein kleines Chalet namens „Almnest“, war für unsere Wanderungen rund um das Hoteldorf Hochfügen ein perfekter Ausgangspunkt. Unseren Ankunftstag nutzen wir jedoch zunächst für einen kleinen Spaziergang und erkundeten die kleine Ortschaft. Hochfügen (1.474 m) liegt„Vier-Gipfel-Tour in Hochfügen“ weiterlesen

sogesehen – Monatsfoto September

Der Monat September läutet langsam den Herbst ein. War der Sommer in diesem Jahr eigentlich da? Oder kehrt er sogar noch einmal zurück? Der September ist jedenfalls ein Übergangsmonat. Dafür steht für mich sinnbildlich auch die Distel. Sie wird häufig als Unkraut abgetan oder erst gar nicht wahrgenommen. Ja, sie ist stachelig und wächst am„sogesehen – Monatsfoto September“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Unserem Blog folgen

Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail erhalten – das Abo kann auch jederzeit wieder gekündigt werden, und ein WordPress-Nutzerkonto ist nicht erforderlich.