Trois couleurs

Haben Sie die französische Nationalflagge vor Augen? Die Trikolore?!
bleu.blanc. rouge.

Auf einer Tour durch den Süden wurde mir plötzlich klar, woher diese Kombination kommt. Es reicht, die Augen zu öffnen.

Die Trikolore steht für die drei Leitgedanken der Französischen Revolution: liberté, égalité, fraternité. Die Farben erzählen aber auch vom Meer und der Kunst und dem Lebensgefühl in Südfrankreich…

Alle hier gezeigten Fotos wurden an einem einzigen Tag an der südfranzösischen Mittelmeerküste aufgenommen. Rot und Blau eingerahmt von Weiß, Silber oder Grau ganz selbstverständlich in allen nur denkbaren Varianten.

Blau und Weiß sind die Farben des Meeres, das Rot erzählt etwas von der Leidenschaft der Menschen, die es befahren und die es feiern und mitunter auch fürchten.

Vor allem aber steht es für die Liebe zum Meer und zum Leben an diesen Küsten. Die drei Farben gehören zusammen, sind unteilbar. Frankreich spiegelt sich hier im Meer.

Türen, Fensterläden, Boote, Kanister, die Menschen auf dem Markt, ja selbst Werbung an den Wänden – überall begegnete mir dieser Dreiklang der Farben. Also ob jedes Element Teil einer gemeinsamen Geschichte sei, die dem aufmerksamen Beobachter erzählt wird. Plötzlich verbinden sich diese Elemente, alles gehört zusammen…

Kommst Du eines Tages in den Süden Frankreichs, an die Mittelmeerküste zwischen Collioure und Cerbère, dann halte doch einmal selbst Ausblick nach den Farben Frankreichs…

Veröffentlicht von tomritschel

Mit 8 sollte ich mir eine AG in der Schule auswählen. Kaum jemand wollte in die AG Foto. Dann eben ich. Ausgerüstet mit einer nagelneuen Beirette bin ich dann einmal wöchentlich bei Herrn Braun aufgekreuzt und habe Filme entwickeln und Fotos vergrößern gelernt. Und habe mich dabei mit dem Fotovirus angesteckt. Viele Jahre später habe ich dann die analoge Mittelformatfotografie entdeckt und den Reiz, auf den Straßen Motive zu finden. Inzwischen fotografiere ich mit alle, was Bilder macht und ohne Festlegung auf ein Genre. Einfach, weil es so viel Spass macht und jedes Bild eine Erinnerung in sich trägt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.