Kraftort Wald

Wenn man mich fragen würde, wie man mit schlechten Tagen/schlechter Stimmung am besten umgehen kann, dann wäre meine Antwort ganz klar: Laufschuhe anziehen, Vesper einpacken und eine Runde im Wald spazieren gehen. Für mich bedeutet der Wald ein Ort der Ruhe, Erholung und gibt mir wieder neue positive Energien. Meistens helfen auch schon wenige Minuten und die Sorgen rücken in weite Ferne. Die Natur auf sich wirken lassen, den Gedanken freien Lauf geben und beobachten was um einen herum so alles passiert – einen besseren Kummerkasten kann es nicht geben. Auf dem Heimweg erwischt man sich dann mit einem Lächeln im Gesicht und ist der Natur einfach sehr dankbar für diesen Moment. Hallo Wald – Tschüß Sorgen!

Veröffentlicht von heimatfotograefin

"Dorfmaidle" mit viel Liebe zur Heimat Schwarzwald & der Landschaftsfotografie

2 Kommentare zu „Kraftort Wald

  1. Hallo Heimatfotogräfin, ich finde diesen Blog mit den tollen Beiträgen und den tollen Bildern sehr inspirierend und freue mich auf weitere Texte und tollen Fotografien.
    Bis bald viele Grüße von der Markgräflerin aus’m Hexental….

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Heike, vielen lieben Dank für deine herzlichen Worte! Schön, dass sie Dir gefallen. Wir freuen uns ebenfalls darauf, künftig die Beiträge online zu stellen. Viele Grüße! 😊

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.