Dorfreiher

Einen grauen und kühlen Sonntagvormittag Ende November nutzt man doch am besten, indem man draußen eine Spazierrunde an der frischen Luft dreht. Einfach so zu Fuß direkt von der Haustür weg, ohne größeren Aufwand. Das tut gut. Und dann nähert man sich dem Ende von besagter Runde und steckt in Gedanken schon fast den Türschlüssel„Dorfreiher“ weiterlesen

Blau-gelbes Engadin – Bericht über eine Fotoreise

Lioba, Merle, Nila, Oldenburgia, Philine, Rosamunde und Quedlinburga – das sind nicht die Namen der Teilnehmer unserer Fotoreise, sondern Hochdruckgebiete, welche uns im deutsch-schweizerischen Raum einen goldenen Oktober beschert haben. Hervorzuheben ist Quedlinburga (was für ein Name!). Sie hatte sich besonders ins Zeug gelegt und begleitete unsere Reise ins Engadin mit strahlend blauem Himmel und„Blau-gelbes Engadin – Bericht über eine Fotoreise“ weiterlesen

sogesehen – Monatsfoto November

Eigentlich ist das ein bisschen geschummelt: Das hier vogestellte Titelbild des Monats November ist am letzten Tag des Vormonats aufgenommen worden. Man möge mir das nachsehen, denn die Versuchung war einfach zu groß… Am Sonntag vergangener Woche (eben dem 31.10.) war ich nämlich mit einer kleinen Gruppe zum Fotografieren im nahegelegenen Kaiserstuhl unterwegs. Wir hatten„sogesehen – Monatsfoto November“ weiterlesen

Klein aber fein

Wer mich kennt, der weiß, dass ich den Herbst liebe. Die Farben, den Geruch von nassem Laub auf einem Spaziergang durch den blätterbunten Wald. Den Nebel, der übers Land zieht und die Landschaft in ein diffuses Licht taucht. Ein Licht, das nur der Herbst zustande bringt. Faszinierend und Zauberhaft. Diese besondere Stimmung, wenn man an„Klein aber fein“ weiterlesen

sogesehen – Monatsfoto Oktober

Die wohl schönste Jahreszeit, wenigstens für mich, hat angefangen und wir konnten schon ein paar wunderbare Herbsttage geniessen! Die farbigste Jahreszeit zählt knapp zwei Wochen, aber sie ist definitiv da. Die Nächte sind wieder kühler, am Morgen sind die Wiesen mit Tau übersät, an manchen Orten hängt der Nebel schon recht tief und aus dem„sogesehen – Monatsfoto Oktober“ weiterlesen

sogesehen – Monatsfoto Dezember

Was haben der Schwarzwald und das Meer gemeinsam? Nun, auf den ersten Blick natürlich nichts, aber auf den zweiten Blick, bei einer bestimmten Wetterlage, kann man unseren Wald schon mit der stürmischen See vergleichen. Besonders dann, wenn der Wind zulegt und das Nebelmeer aufwirbelt, so dass es aussieht, als ob sich die Wellen auf hoher„sogesehen – Monatsfoto Dezember“ weiterlesen

sogesehen – Monatsfoto November

November. Allein schon der Name weckt, zumindest bei mir, einige Assoziationen. Man denkt sofort an trübe, regnerische, nebelverhangene Tage, an denen das Licht kaum eine Chance hat, gegen das stumpfe, feuchte Grau anzukämpfen. Die Tage werden kürzer und man vermisst die Wärme des Sommers und das Strahlen der Sonne. Aktivitäten werden von draußen nach drinnen„sogesehen – Monatsfoto November“ weiterlesen

Herbstzeit

Es ist wieder diese Zeit, in der die Nebelschwaden kalten Fingern gleich, übers Land ziehen und die Welt darin in ein fahles Licht hüllen. Es ist wieder die Zeit, in der die Tage kürzer werden und die Kühle der Nacht in die Häuser und Wohnungen kriecht, eine Vorahnung von Winter schleicht sich in unsere Gedanken„Herbstzeit“ weiterlesen

sogesehen – Monatsfoto Oktober

Machen wir uns nichts vor: Der Sommer ist vorbei. Leugnen zwecklos! Aber wer sagt denn, dass der Herbst nicht auch seine ganz eigenen Trümpfe im Ärmel hat. Er ist nicht einfach nur ein „Nicht-Sommer“! Ich denke dabei auch an die Natur, also die belebte Natur im Sinne von Tieren und Pflanzen. Zum Beispiel die Vogelwelt:„sogesehen – Monatsfoto Oktober“ weiterlesen

Nachsaison am See

Ein Sonntag im Schwarzwald Anfang September. Es könnte jetzt noch hochsommerlich sein. Am See könnten sich Urlauber und Tagesausflügler nur so tummeln. Tja, tun sie aber nicht. Es ist kalt und grau, nur eine Handvoll Leutchen verlieren sich am Ufer. Man muss in der Tat keinerlei Sorge haben, heute kein Boot ausleihen zu können… Ich„Nachsaison am See“ weiterlesen