In der Schlucht

Woran denken wohl die meisten Menschen beim Namen „Ravenna“: Italien, Adria, römische Bauten und Mosaike, Teutonengrill? Vermutlich ja. Es sei denn, man interessiert sich für Landschaftsfotografie und/oder hat eine Affinität zum Schwarzwald im schönen Südwesten dieses unseres Landes… Dann, ja dann fragt man vielleicht nochmal nach, ob denn die Stadt in Italien gemeint sei oder„In der Schlucht“ weiterlesen

sogesehen-Monatsfoto April

Frühling haben wir ja eigentlich schon länger: meteorologisch seit dem 1. März, kalendarisch seit gut vierzehn Tagen. Aber er ist zum Glück noch lange nicht vorbei! Warum zum Glück? Nun, ich für meinen Teil kann sagen, dass der Frühling eindeutig zu meinen vier liebsten Jahreszeiten zählt… Spaß beiseite: Es ist wirklich so, dass diese Zeit„sogesehen-Monatsfoto April“ weiterlesen

Unterwegs im Nordschwarzwald 1

Wo soll man beginnen, wenn man über den Nordschwarzwald berichten möchte? Ich würde sagen, am Besten vor der eigenen Haustür. Wenn man, wie Ich, das Glück hat, in einer der schönsten Ecken von Deutschland zu leben und gleichzeitig ein so schönes Hobby auszuüben wie die Fotografie, ist es einfach, tolle Plätze zu finden um schöne„Unterwegs im Nordschwarzwald 1“ weiterlesen

sogesehen-Monatsfoto März

Was schreibt man über einen See, der eigentlich nicht existiert? Im kleinen Dorf Eichen im Südwesten Deutschlands gibt es einen Parkplatz für Seebesucher, einen Seerundweg mit Ruhebänken und unzählige Wanderwege, welche zum See führen (sollen) – jedoch keinen See. Ganz stimmt die Aussage natürlich nicht, der Eichener See ist sozusagen ein See in Teilzeit. Alle„sogesehen-Monatsfoto März“ weiterlesen

Die ersten Sonnenstrahlen

Jeder Tag ist einzigartig und einmalig. Kein Tag gleicht dem anderen. Seitdem ich mich mehr mit der Natur beschäftige und mit meiner Kamera viel unterwegs bin, nehme ich diese besonderen Momente des Tages noch mehr wahr und genieße hierbei jede Sekunde. Mir bereitet es die größte Freude an einem freien Tag früh aufzustehen – Kameraausrüstung,„Die ersten Sonnenstrahlen“ weiterlesen

Der perfekte Tag fürs perfekte Foto

Es ist wieder einer Der Tage an denen man weiß, Morgen, ja Morgen ist Der perfekte Tag um Das perfekte Foto zu schießen. Die Wetterapp auf dem Smartphone verspricht Das ideale Wetter für den nächsten Morgen oder auch Abend. Jetzt heißt es flugs die Fotoausrüstung zusammenpacken. Doch was nehme ich mit? Schließlich wird morgen Der„Der perfekte Tag fürs perfekte Foto“ weiterlesen

Das Spiel mit dem Wasser

Hier bei uns im Schwarzwald, ist es ein Einfaches, auf ein Bächlein oder einen kleinen Waldfluss zu treffen. Eigentlich fällt man schon fast drüber oder auch rein, wenn man nicht aufpasst. Hat man eine Kamera zur Hand, ist es schon beinahe ein Kinderspiel ein tolles Foto zu machen. Oder? Es stellt sich jetzt die Frage,„Das Spiel mit dem Wasser“ weiterlesen

Viel Schnee, wenig Schnee…?

Ich schreibe aus dem Schwarzwald, dem höchsten Mittelgebirge in Deutschland. Der Winter 2019/20, so ist die einhellige Meinung hierzulande, war ein ziemlicher Murks. Gut, er mag vom Kalender her noch nicht ganz vorbei sind, aber allzugroße Erwartungen hat wohl niemand mehr. Einfach viel zu wenig Schnee. Sagen zumindest die Wintersportler. Was aber heißt das fürs„Viel Schnee, wenig Schnee…?“ weiterlesen